Verteidigung

Berlin und Paris für „strategische Autonomie“ in Verteidigungspolitik [FAZ]

Kommentar: Die FAZ berichtet von einem gemeinsamen Vorschlag Deutschlands und Frankreichs, die EU in der Verteidigungspolitik zu stärken. Die Gesamtausgaben und die Ausgaben für Investitionen sollen erhöht werden. Die EU soll durch eine Aufwertung der Europäischen Verteidigungsagentur gestärkt werden. Diese soll die Streitkräfte der beteiligten Staaten einmal jährlich einer […]

weiterlesen ...

Zukunft der Europäischen Verteidigung [07.06.2017]

Die Verfasser betonen im Vorwort, dass die europäische Sicherheit durch die Instabilität in der Nachbarschaft Europas sowie „durch neue Bedrohungen aufgrund wirtschaftlicher, ökologischer und technologischer Faktoren gefährdet“ sei. Die Bürger der EU würden von der EU erwarten, sie durch eine Ausweitung der Europäischen Sicherheit und Verteidigung zu schützen. Aus […]

weiterlesen ...